DFB Deutscher Fußball-Bund: #UnitedByFootball

Unter dem Motto "United by Football - Vereint im Herzen Europas" hat der Deutsche Fußball-Bund die Bewerbung Deutschlands um die Ausrichtung der Europameisterschaft 2024 gestartet. Ganz vorn mit dabei: Die Fans und viele Mitmachaktionen auf Social Media. 

"Wir möchten ein offenes, verbindendes Fußballfest feiern", sagte DFB-Präsident Grindel zum Start der Kampagne. Die Aktion soll die einzigartige Integrationskraft des Fußballs unterstreichen. 

Die Fans sind aufgerufen, dabeizusein und ihre Fotos auf der Kampagnenseite hochzuladen oder auf Social Media unter dem Hashtag #UnitedByFootball zu teilen. Mit Flockler kann das Redaktionsteam Beiträge mit diesem Hashtag von Instagram, Twitter und auch von Facebook aggregieren, die von den Fans auf ihren persönlichen Profilen als öffentlich gepostet wurden. 

Die schönsten Beiträge werden dem Logo der deutschen EURO24 Bewerbung versehen auf der Kampagnenseite als Galerie angezeigt, die eindrucksvoll die Vielfalt der Fußballfans beweist. 

Gestartet wurde die Kampagne parallel zum Länderspiel zwischen Weltmeister Deutschland und Vize-Europameister Frankreich am 14. November. 9,25 Millionen Zuschauer verfolgten das Spiel live. Die Fotogalerie mit den Fanbildern aus Social Media wurde auf eine Großleinwand im Stadion übertragen, und die Kampagnenseite ist von der DFB-Seite aus zu erreichen. 

Flockler läuft im Hintergrund der Social Media Aggregation und wünscht viel Erfolg bei der Bewerbung! 

https://united-by-football.de

Mach mehr aus deinem Content: Bringe Social Media Feeds und redaktionellen Content auf dem Flockler Social Hub zusammen.

Demo anfordern Starte deine 30-Tage-Testversion