University of Brighton: Choose Brighton

Mund-zu-Mund Propaganda und persönliche Empfehlungen sind nach wie vor das effektivste Marketing. Kein Wunder, dass zig Universitäten und Hochschulen ihre Studierenden und anderen Stakeholder involiveren, um digitalen Content zu erstellen - denn User-Generated Content sorgt für Social Proof, und hilft, Studierende anzuziehen und die Reichweite und das Engagement auf Social Media zu erhöhen. Beispiele aus dem echten Studienplan geben einen Einblick in die Art von Aufgaben, die Studierende während ihres Studiums lösen, und zeigen, wie das Curriculum sie auf ihre zukünftige berufliche Tätigkeit vorbereitet.

Wenn es um die Auswahl der richtigen Hochschule geht, zählt für junge Erwachsene und ihre Eltern jedoch nicht nur das Studienfach - für viele von uns heisst ein Hochschulstudium auch, das elterliche Nest zu verlassen und in eine neue Stadt zu ziehen. Es gibt schließlich auch außerhalb des Hörsaals eine Menge zu lernen. 

Darum zeigt die Universität Brighton auf ihrer Website Instagram-Bilder, die die besten Seiten der Gegend um Brighton und Eastbourne zeigen. Schließlich publizieren Touristik- und Reiseunternehmen täglich eine Menge wunderschöne Inhalte, aus denen sich die Marketingabteilung der Uni bedienen kann: Die schönsten werden im Bereich Choose Brighton gezeigt, die neue Studierende und Interessierte mit Impressionen aus der Gegend willkommen heisst. 

www.brighton.ac.uk/studying-here/choose-brighton

Mach mehr aus deinem Content: Bringe Social Media Feeds und redaktionellen Content auf dem Flockler Social Hub zusammen.

Demo anfordern Starte deine 30-Tage-Testversion