Wie erstellt man einen Hashtag-Feed von Instagram?

Suchst du nach einer Möglichkeit, einen Hashtag-Feed von Instagram auf deiner Webseite oder einem anderen digitalen Service auszuspielen? Hier ist ein kurzes Tutorial, wie du das in Flockler aufsetzen und anschließend deine Instagram-Bilder auf jedem digitalen Dienst präsentieren kannst – sei es Webseite, mobile App, digitaler Screen oder etwas anderes.

Bevor es losgeht

Wenn du eine Drittplattform wie Flockler nutzen möchtest, verlangt Instagram, dass du einen Instagram-Business-Account hast. Und der Account muss mit der Facebook-Page deiner Organisation verbunden sein.

Du weißt nicht, ob deine Organisation den Instagram-Business-Account mit der Facebook-Page verbunden hat?

Kein Problem: Mit dieser Anleitung findest du es ganz schnell raus und verbindest sie miteinander.

Um den Instagram-Account mit der Facebook-Page zu verbinden, gehst du folgendermaßen vor:

  • Logge dich bei Facebook.com ein
  • Navigiere dich zu der Facebook-Page, die du administrierst
  • Klicke auf „Einstellungen“, oben rechts
  • Klicke auf „Instagram“, links
  • Der Instagram-Account deiner Organisation sollte rechts erscheinen. Wenn das so ist, dann bist du so weit, Flockler aufzusetzen. Wenn dein Instagram-Account nicht angezeigt wird, logge dich mit einen Instagram-Credentials ein und folge den angegebenen Schritten.

Alternativ kannst du einen Instagram-Account via des Business Managers verbinden:

  • Gehe zu deinem Business Manager.
  • Klicke „Business Settings“, obere rechte Ecke.
  • Wähle „Accounts > Instagram Accounts“ im Menü auf der linken Seite.
  • Klicke auf „Add“.
  • Gib die Zugangsdaten deines Instagram-Accounts ein und wähle „Next“.
  • Wähle die Anzeigen-Accounts aus, die Zugriff auf Werbung im Instagram-Account haben sollen und klicke anschließend auf „Next“.
  • Schließe mit einem Klick auf „Done“ ab.

Wunderbar! Nun kann es mit Flockler weitergehen und du kannst einen Hashtag-Feed erstellen.

So erstellst du einen Instagram-Hashtag-Feed mit Flockler

Möchtest du mit Flockler einen Instagram-Hashtag-Feed erstellen, gehst du folgendermaßen vor:

  • Versichere dich, dass du den „Bevor es losgeht“-Teil oben mit Bravour abgeschlossen hast.
  • Nach dem Login klickst du auf „Automated Feeds“.
  • Wähle Instagram als Kanal
  • Verbinde deinen persönlichen Facebook-Account, der die Admin-Rechte für die Facebook-Page hat (und wie oben erklärt, ist die Facebook-Page mit einem Instagram-Business-Account verbunden). Für dich ist wichtig zu wissen. Bei Flockler speichern wir keine Informationen oder Inhalte deines persönlichen Facebook-Accounts. Jedoch brauchen wir die Verbindung, um verifizieren zu können, dass du der Admin der Page und des Instagram-Business-Accounts bist.
  • Tippe den Hashtag ein, den du auf deiner Webseite anzeigen möchtest (oder spiele den Content deines Instagram-Accounts aus).
  • Nun speicherst du den Feed und gehst zum „Embed Code“-Tab.

Bitte beachte, dass Instagram nur die Inhalte der letzten 24 Stunden für Anwendungen von Drittanbietern wie Flockler zur Verfügung stellt. Alle zukünftigen Inhalte werden jedoch alle fünf bis 15 Minuten gesammelt und auf deinem Dienst angezeigt.

Präsentiere deinen Instagram-Hashtag-Feed auf jedem digitalen Service

Nachdem du den Feed eingerichtet hast, klickst du in Flockler auf den „Display“-Tab und teilst den Code mit dem Entwickler deines Vertrauens. Der Einbettungscode lässt sich jedem digitalen Dienst hinzufügen.

Standardmäßig zeigt der Einbettungscode den Inhalt in Form einer Social Wall, als Raster- oder Karussell-Layout an. Doch du kannst das Look & Feel mit Hilfe unseres Flockler-Teams oder deines Entwickler bearbeiten.

Hier ist ein Beispiel dafür, wie die Social Wall auf einer Website aussieht:

Um mehr zu erfahren, zögere nicht, auf das Chat-Symbol in der rechten unteren Ecke zu klicken oder uns per E-Mail zu kontaktieren. Wir freuen uns, dir beim Einstieg zu helfen. 

Flockler hilft Marketern wie dir, Social Media Feeds zu generieren und spielt User-Generated Content auf jedem digitalen Service aus. So erhöhst du die Verweildauer und beschleunigst Conversions.

Demo anfordern Starte deine 14-Tage-Testversion
Starte deinen 14 Tage Gratis Test