Instagram-Widget für Webseiten: So bettest du Instagram in 3 Schritten ein

Social Wall mit Hochzeitsbildern; erstellt mit Flocklers Instagram-Widget
Mit dem Instagram-Widget von Flockler kannst du die neuesten Bilder, Videos und Stories einer beliebigen Marke sowie einen Hashtag-Feed deiner Kunden ausspielen.

Das Einrichten eines Instagram-Widgets für deine Webseite dauert nur wenige Minuten und erfordert keine technischen Kenntnisse. Verbinde dein Konto und präsentiere die Markeninhalte deines Instagram-Feeds auf einer Webseite oder anderen digitalen Diensten.

So erstellst du einen Instagram-Feed und bettest ihn auf einer Webseite ein

Die Installation deines Instagram-Widgets ist sehr einfach. Wir zeigen dir, wie du sie in drei Schritten erfolgreich umsetzt:

  1. Verbinde dein Instagram-Konto mit Flockler und wähle deine Content-Quelle aus.

  2. Wähle ein Layout für dein Instagram-Widget.

  3. Bette das Instagram-Widget auf deiner Webseite ein.

1. Verbinde dein Instagram-Konto mit Flockler und wähle deine Content-Quelle aus.

Einen Instagram-Post auf einem Blog oder einer beliebigen Webseite einzubetten, ist nicht schwer. Doch jedes Bild manuell hinzuzufügen ist Sisyphus-Arbeit. Vielbeschäftigte Marketer empfinden dies als zu zeitaufwändig. Mit dem Instagram-Widget von Flockler kannst du die Automatisierung diesen repetitiven Job erledigen lassen.

Melde dich auf der Flockler-Plattform an, klicke auf „Automated Feeds“ und erstelle einen neuen Social-Media-Feed.

Verknüpfe zunächst deinen Instagram-Business-Account mit Flockler. Sobald du dein Konto mit Flockler verbunden hast, kannst du definieren, welche Inhalte zu anzeigen möchtest.

Flockler führt den Nutzer durch den Erstellungsprozess eines Instagram-Feeds

Mit Hilfe von Flocklers Instagram-Widgets kannst du folgenden Content ausspielen:

  • alle öffentlichen Bilder und Videos, die einen Hashtag erwähnen

  • alle öffentlichen Bilder und Videos eines beliebigen Business-Accounts

  • öffentliche Beiträge, die deinen Business-Account „@-mention“ (Achtung, dafür sind die Admin-Rechte des getaggten/erwähnten Business-Accounts erforderlich)

  • Instagram-Stories deines Business-Accounts (nur Stories, die innerhalb der letzten 24 Stunden veröffentlicht wurden; auch hier sind Admin-Rechte für den Business-Account erforderlich)

Bitte beachte, dass du kein Admin eines bestimmten Instagram-Accounts sein musst, um einen Instagram-Feed einer Marke oder einer Hashtag-Kampagne zu präsentieren.

Möchtest du Content aus mehreren Social-Media-Kanälen ausspielen? Kein Problem: Du kannst einen Feed erstellen, der sich aus diversen Quellen speist, und alle Inhalte an einem Ort anzeigt. Hier ist die Liste der unterstützten Social-Media-Kanäle und Content-Quellen.

2. Wähle ein Layout für dein Instagram-Widget.

Mit Flockler kannst du das Design deines Instagram-Widgets anpassen. Es verhält sich komplett responsive. Flockler bietet dir drei Templates an, aus denen du wählen kannst. Anschließend kannst du das Design so anpassen, dass es zum Look & Feel deiner Marke passt. Auf diese Weise kannst du eine beliebige Anzahl an Widgets erstellen.

Klicke in Flockler auf „Display“ und wähle eine der drei Widget-Vorlagen aus: Social Wall, Raster oder Karussell.

Auswahl des Layouts in Flockler: Social Wall, Grid oder Karussell

Je nach Bereich und Bildschirmgröße passt sich die Anzahl der Spalten automatisch an. In den Einstellungen für den Einbettungscode kannst du darüber hinaus auswählen, welche Elemente sichtbar sein, wie viele Beiträge vor dem „Weitere Beiträge laden“-Button erscheinen sollen und vieles mehr. Im „Advanced“-Bereich der Einstellungen kannst du mit Hilfe deines Entwicklers eigenes CSS hinzufügen. Du hast keinen Entwickler an deiner Seite? Kein Problem: Das Flockler-Support-Team kümmert sich gerne darum – ein kostenloser Anpassungsservice unsererseits.

Oberfläche von Flockler beim Erstellen eines Feeds

3. Bette das Instagram-Widget auf deiner Webseite ein.

Das Instagram-Widget von Flockler kannst du auf jeder Webseite und jedem digitalen Dienst einbetten.

Social-Media-Feed im Raster-Layout von Flockler

Sobald du dein Layout gewählt hast, findest du den Einbettungscode im Flockler-Tab „Display“ („Anzeigen“). Wenn du für die Webseite deines Unternehmens keine Admin-Rechte hast, teile den Einbettungscode mit deinem Entwickler, damit er ihn an deiner statt auf der Seite einfügen kann. Der Einbettungscode erstellt automatisch das Widget deiner Wahl und dein Entwickler hat keine zusätzliche Arbeit damit.

Flockler Einbettungscode für ein Instagram-Widget

Hier findest du detaillierte Anleitungen, wie du ein Instagram-Widget in den beliebtesten Content-Management-Systemen und E-Commerce-Plattformen einbindest:

Nutzt du ein anderes CMS oder eine andere Plattform und brauchst Hilfe bei der Einrichtung? Zögere nicht, uns per Live-Chat zu kontaktieren.

Diese Funktionen bringt Flocklers Instagram-Widget mit sich

  • Vorgefertigte Templates für eine schnelle Installation

  • Responsive und mobile-optimiert

  • Anpassbares Design für ein individuelles Branding (benutzerdefiniertes CSS, Größe, Farben, Schriftarten, etc.)

  • Direkte Content-Aktualisierung aus definierten Social-Media-Kanälen

  • Unbegrenzte Nutzung des Feeds für Social Wall, Raster-Layouts und Karussells

  • Unbegrenzte Seitenansichten

  • Multi-User-Unterstützung

  • Erweiterte Moderationsfunktionen

  • Vollumfänglicher Support per Live-Chat, E-Mail und Telefon

  • DSGVO-konform

Hier findest du die vollständige Liste der Flockler-Funktionen.

Darum lohnt sich ein Instagram-Widget auf der Webseite

Steigere die Conversion mit animierenden Call-to-Actions (CTA)

Ein Instagram-Widget zeigt die neuesten Bilder und Videos ohne manuelles Zutun an, es kann dir darüber hinaus aber auch helfen, die Conversion auf deiner Webseite zu steigern. Das Instagram-Widget von Flockler enthält eine CTA-Button-Funktion, mit der du jedem beliebigen Bild und Video einen Call-to-Action hinzufügen kannst. Das Design des CTA-Buttons kannst du beliebig anpassen und so auf deine Produkte und Dienstleistungen verlinken.

Instagram-Widget im Raster-Layout, umgesetzt mit Flockler
Einen Call-to-Action-Button (im Beispiel orange) kannst du jedem Instagram-Bild hinzufügen. Der Look & Feel sowie der Button-Text sind frei editierbar.

Erhöhe die Verweildauer auf deiner Webseite

Aktualisiert sich dein Instagram-Widget automatisch, bietet er immer neue Content. Frischer Content zieht die Menschen immer wieder auf deine Webseite und sorgt dafür, dass sie sich länger mit deinen Inhalten beschäftigen. Zum Beispiel kannst du eine User-generated Content-Kampagne auf die Beine stellen, um Feedback zu deinen Produkten und Dienstleistungen zu sammeln. Auf diese Weise generierst du Social Proof. Warum ist das gut? Deine Webseitenbesucher vertrauen auf die Erfahrungen, die deine Kunden mit dir und deinen Produkten gemacht haben, und kaufen bei dir. Das steigert den Umsatz.

Baue Reichweite und Engagement in den Social-Media-Kanälen auf

Hast du ein Instagram-Widget auf deiner Webseite integriert, führt das natürlich auch zu mehr Traffic auf dein Instagram-Profil: Je mehr Menschen deinem Account folgen, deine Bilder ansehen, kommentieren und liken, desto höher ist die Reichweite auf Instagram. Zudem kannst du über die Ads- und Analyse-Tools von Facebook und Instagram gezielte Angebote an deine Zielgruppe streuen, die deine Webseite und dein Instagram-Profil besucht hat.

Beispiele für ein Instagram-Widget

Hier sind drei Beispiele, wie das Instagram-Widget von Flockler auf Webseiten in Aktion ist.

Die Social Wall von Metallica

Social Wall von Metallica, umgesetzt mit dem Social-Media-Aggregator-Tool Flockler

Sicherlich kennst du den ein oder anderen Song von Metallica. Während Live-Konzerten sind die Metallica-Fans auf Social Media aktiv. Mit Flockler kann Metallica Bilder und Videos mit allen Fans in Echtzeit über die Webseite und digitale Bildschirme teilen. Das Instagram-Widget aktualisiert sich ständig.

Das Raster-Layout von Hapag-Lloyed Cruises

Instagram-Feed von Hapag Lloyed-Cruises, umgesetzt mit Flocklers Instagram-Widget

Hapag Lloyed-Cruises bietet Urlaubern unvergessliche Erlebnisse weltweit. Das Instagram-Grid-Widget zeigt ihre neuesten Inhalte und die besten Einträge ihrer Kunden.

Das Karussell von GoPro

Flocklers Instagram-Karussell-Widget bei GoPro

GoPro ist einer der Kunden von Flockler, die das Instagram-Karussell-Widget in der mobilen Ansicht nutzen. Die Seite #GoProAwards zeigt eine Hastag-gefilterte Ansicht all ihrer Posts.

Flockler hilft Marketern wie dir, Social Media Feeds zu generieren und spielt User-Generated Content auf jedem digitalen Service aus. So erhöhst du die Verweildauer und beschleunigst Conversions.

Demo anfordern Starte deine 14-Tage-Testversion
Starte deinen 14 Tage Gratis Test