9 fantastische Instagram Walls für Webseiten

Instagram Wall auf der Website von Hapag-Lloyd Cruises
Hapag-Lloyd Cruises zeigt auf seiner Homepage eine Instagram Wall mit gebrandeten Posts und User-Generated Content (UGC).

Möchtest du einen Instagram-Feed in deinen Online-Auftritt einbinden? Mit Flockler kreieren Marken und Organisationen wie GoPro, WWF und Accor Hotels Instagram Walls für Webseiten, Apps und digitale Bildschirme.

Laut Instagram gibt es 200 Millionen Instagram-Accounts. Mehr als eine Milliarde Menschen nutzen die Social-Media-Plattform aktiv. Dabei folgt die Hälfte aller Instagrammer mindestens einem Unternehmen.

Über eine Instagram Wall auf der Webseite kannst du einer kuratierten Auswahl an Instagram-Content zu neuem Leben verhelfen. Und sie unterstützt dich dabei, mehr Traffic und Engagement auf dein Instagram-Profil zu bringen.

Selbst wenn deine Marke noch nicht auf Instagram präsent ist, gibt es wahrscheinlich durch Konsumenten generierte Beiträge, die deine Marke und deinen Hashtag erwähnen. Solange diese UGC-Posts öffentlich sind, kannst du sie auf jeder Webseite und jeden digitalen Bildschirm einbetten – ohne um Erlaubnis fragen zu müssen.

Was ist eine Instagram Wall?

Eine Instagram Wall ist ein Sammelsurium aus Instagram-Content, den du auf deiner Webseite oder digitalen Bildschirmen auf Events präsentierst. Der Content aktualisiert sich automatisch. Und so kannst du stets die neuesten Beiträge zeigen. Das umfasst:

Kombiniere in wenigen Minuten die Instagram-Posts deiner Organisation mit Hashtag-Beiträgen in einem Feed und präsentiere sie gebündelt an einem Ort – deiner Webseite.

Um eine Instagram Wall einzurichten, meldest du dich zunächst für eine kostenlose Testversion von Flockler an. Der Flockler-Bot führt dich durch die Einrichtung und zeigt dir die Liste der verfügbaren Social-Media-Kanälen an. Für deine Instagram Wall wählst du Instagram aus.

Auswahl des gewünschten Social-Media-Kanals in der Flockler-App
Mit der Flockler-App kannst du Social-Media-Feeds aus mehreren Kanälen miteinander kombinieren und die Inhalte aus den verschiedenen Quellen an einem Ort automatisiert ausspielen.

Als nächstes wählst du aus, welche Beiträge du über den Feed anzeigen möchtest: Du kannst nach Beträgen einer bestimmten Organisation, Posts mit einem bestimmten Hashtag oder Erwähnungen deines Instagram-Profils filtern.

Auswählen des Content-Typs für den Instagram-Feed

Nun musst du entscheiden, ob du die Posts, die Flockler sammelt, vor der Veröffentlichung überprüfen möchtest. Ist dies nicht der Fall, spielt Flockler neue Beiträge automatisch auf deiner Webseite aus – ohne dass du manuell nachhelfen musst.

Optionen für die Moderation von Instagram Walls in der Flockler-App

Zusätzlich zu Instagram-Content kannst du deiner Instagram Wall Social-Media-Content von TikTok, Facebook, YouTube beimischen. So wandelt sich deine Instagram Wall zu einer Social Wall, die du auf jeder beliebigen Webseite einbinden kannst.

9 Beispiele für Instagram Walls, die auf Webseiten eingebunden sind

Sobald du einen Instagram-Feed erstellt hast, kannst du ihn auf deiner Webseite oder einem digitalen Bildschirm einbetten.

Hier sind 9 Beispiele für Instagram Walls von Marken und Organisationen, die auf Social Media rocken.

Accor Hotels

Instagram Wall, eingebettet auf der Website von Accor Hotels

Zu den Accor Hotels gehören Marken wie Ibis, Novotel, swissôtel und mehr. Für die Reise- und Hotelbranche ist das Ausspielen eines Instagram-Feeds auf der eigenen Webseite und anderen digitalen Kanälen ein absolutes Muss.

Eine schöne Instagram Wall animiert Kunden dazu, ihre Fotos und Videos zu teilen. So entsteht ein atemberaubender Feed auf der Webseite und den Markenseiten von Accor Hotels mit immer neuem Content.

Mehr Inspiration liefert dir unser Blogpost „4 Beispiele aus der Tourismusbranche, die mit Social Proof Eindruck hinterlassen“.

Ripken Baseball

Instagram Wall auf der Webseite von Ripken Baseball

Was ist die beste Art, Engagement auf Social Media aufzubauen? Richtig! Du teilst authentische Fotos und Videos, die deine Kunden oder deine Community in den Mittelpunkt stellen.

Genau das macht die Instagram Wall der Webseite von Ripken Baseball aus: Als einer der Turnier- und Eventveranstalter für Junior-Baseball ist es für Ripken wichtig, zu zeigen, wie die Spieler das Spiel bei ihren Veranstaltungen genießen. Der Social Proof, der über den Instagram-Feed entsteht, ist ansprechend. Er motiviert Eltern dazu, mehr über Ripken zu erfahren.

Einer der wichtigsten Vorteile von Instagram-Feeds auf einer Webseite ist die Verkaufssteigerung durch Social Proof.

GoPro

Instagram Wall auf der GoPro-Website

Wenn du ab und an Online-Marketing-Konferenzen besuchst, hast du den Namen GoPro früher oder später schon einmal gehört. Das liegt daran, dass GoPro zu den innovativsten und kundenorientiertesten Marken weltweit zählt.

Da überrascht es nicht, dass auch ihre Instagram Wall über das Übliche hinausgeht: Auf ihrer Webseite ruft die #GoProAwards-Kampagne Influencer und Fans dazu auf, ihre eigenen GoPro-Aufnahmen zu teilen. Die besten Beiträge belohnt GoPro mit Preisen – und mit Sichtbarkeit auf dem Instagram-Account von GoPro selbst.

KTM

KTM Bikes Website mit einer Instagram Wall

Fährst du Fahrrad oder bist ein Fan von Motorrädern? Dann ist dir KTM Bikes bestimmt ein Begriff. Die Instagram Wall auf der Homepage von KTM Bikes zeigt Social-Media-Posts von Influencern und präsentiert Hashtag-Kampagnen.

Neben dem Präsentieren von Social-Media-Feeds können E-Commerce-Manager ihre Produkte mit Social-Media-Beiträgen verknüpfen. So entstehen shoppable Instagram-Feeds auf der Webseite. Besucher finden über den Post direkt zu dem Produkt, das sie anspricht.

Adelboden-Lenk

Instagram Wall der Reisedestination Adelboden-Lenk

Adelboden-Lenk ist eine der schönsten Skidestinationen der Schweiz.

Eine Instagram Wall für Webseiten funktioniert besonders gut, wenn du deine Kunden in die Erstellung von Content einbeziehst. So geht dein gebrandeter Hashtag zusätzlich zum schönen Stream auf deiner Webseite auch in den sozialen Medien auf Reisen.

Genau das hat sich Adelboden-Lenk für seine Homepage vorgenommen: Ein kuratierter Feed mit Pistenfotos animiert die Webseitenbesucher, ihren nächsten Skiurlaub zu buchen.

Weitere Inspiration findest du in unserem Blogpost „7 UGC-Kampagnen, die großartig umgesetzt sind“.

Foxtrott-Markt

Instagram Wall, eingebettet auf der Website von Foxtrot Market

Foxtrot Market ist ein Online-Lebensmittelgeschäft. Lädst du dir die App herunter, kannst du dir Lebensmittel, Burger und Getränke innerhalb von 30 Minuten liefern lassen.

Foxtrot hat gute Sachen auf Lager. Das gilt auch für ihre Instagram Wall. Über das im Footer der Homepage eingebettete Karussell können Webseitenbesucher durch die neuesten Instagram-Posts swipen.

FIFA Museum

Instagram Wall zur digitalen Präsentation auf Bildschirmen im FIFA Museum

Social Walls für Events und digitale Displays gehören zu den naheliegendsten Einsatzgebieten deiner Instagram Wall.

Das FIFA Museum in Zürich ist einer der vielen Flockler-Kunden, die Social-Media-Feeds auf Bildschirmen und Digital Signage Displays demonstrieren. Die Slideshow der neuesten Instagram-Bilder und -Videos heißt Museumsbesucher willkommen und animiert sie, ihr Besuchserlebnis zu teilen.

Tyler Braden

Instagram Wall im Grit-Layout auf der Tyler Braden-Website

Tyler Braden ist ein Singer-Songwriter aus Nashville. Der Country-Musiker gehört zu den Künstlern und Bands, die ihr Instagram-Profil mit ihrer Webseite verknüpft haben. Das Raster-Layout, bei dem sich die Bilder in einer Popup-Ansicht öffnen, ist ein perfektes Beispiel dafür, wie nahtlos sich Social-Media-Feeds in die Webseite einbetten lassen.

Um ähnliche Beispiele zu finden, erfährst du hier, warum Marken Social-Media-Feeds auf ihrer Webseite einbinden.

WWF

Instagram Wall für eine Hashtag-Kampagne des WWF

Der WWF gehört zu den renommiertesten Non-Profit-Organisationen weltweit und ist eine bekannte Größe. Sein Marketingteam findet immer wieder Wege, um zu überraschen und Emotionen bei der Zielgruppe zu wecken.

Ihre jüngste Kampagne förderte das geistige und körperliche Wohlbefinden während Covid-19-Lockdowns und -Einschränkungen. Dafür kombinierte die Kampagne geschickt den anhaltenden Yoga-Trend mit Tierschutz. Die Instagram Wall für die Yogaposen-Kampagne zeigt, wie Organisationen Spaß und Freude in unser Leben bringen und zugleich ihre Botschaft vermitteln.

Du möchtest wissen, wie gemeinnützige Organisationen Social Media für das Fundraising nutzen? Hier findest du weitere inspirierende Kampagnenideen für deine Wohltätigkeitsorganisation.

Flockler hilft Marketern wie dir, Social Media Feeds zu generieren und spielt User-Generated Content auf jedem digitalen Service aus. So erhöhst du die Verweildauer und beschleunigst Conversions.

Demo anfordern Starte deine 14-Tage-Testversion
Starte deinen 14 Tage Gratis Test